fußreflexzonenmassage


Bei dieser sehr beliebten Technik wird mit einer Behandlung der Füße Einfluss auf den gesamten Körper genommen. Durch Stimulation verschiedener Fuß-Reflexpunkte wird die Organtätigkeit angeregt und gleichzeitig die Lymph- und Blutzirkulation aktiviert. Außerdem fördert diese Behandlung die Selbstheilungskräfte des Körpers und wirkt somit vorbeugend auf den gesamten Organismus.
Die Reflexzonenmassage ist eine Behandlungsform, die in ihrer therapeutischen Ausprägung zu den alternativmedizinischen Behandlungsverfahren gezählt wird und auch im Wellnesssektor Einzug gefunden hat.

  • Eine Reflexzonentherapie ist in vielen Situationen sinnvoll:
  • bei eingeschränkter Gesundheit
  • zur Gesundheitsförderung
  • zur Unterstützung persönlicher Entwicklungsprozesse
  • für das Wohlbefinden

Der Therapeut behandelt situationsangepasst und mit der angemessenen Vorsicht.
Die Reflexzonenmassage ist für Menschen aller Altersstufen und beider Geschlechter geeignet.